Florida

Miami Beach, Florida Florida ist ein Bundesstaat im äußersten Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Name Florida stammt von dem spanischen Begriff für Ostern, “Pascua Florida“, denn die Spanier entdeckten die Gegend während der Osterzeit im Jahre 1513.

Das Gebiet von Florida besteht zum großen Teil aus einer Halbinsel, die ebenfalls diesen Namen trägt. Der Bundesstaat ist also von jeder Menge Wasser umgeben: Im Westen befindet sich der Golf von Mexiko, im Osten der Atlantik. Hinzu kommt das warme, tropische Klima: Selbst im tiefsten Winter sinken die Temperaturen selten unter 25 Grad Celsisus. Florida trägt seinen berühmten Beinamen “Sunshine State” (Sonnenschein-Staat) völlig zurecht. So ist es kein Wunder, dass Florida sowohl bei US-Amerikanern als auch bei ausländischen Gästen ein äußerst populäres Urlaubsziel ist. Viele Amerikaner entscheiden sich auch dafür, ihren Alterswohnsitz nach Florida zu legen.

Florida ist der drittbevölkerungsreichste Bundesstaat der USA, obwohl er beim Flächenvergleich nur den 22. Rang unter den 50 Staaten einnimmt. So finden sich hier auch einige bekannte amerikanische Metropolen. Die größte Stadt ist Jacksonville mit über 800.000 Einwohnern. International bekannter ist jedoch sicherlich Miami. Diese Weltstadt im Süden der Halbinsel bietet nicht nur eine beeindruckende Skyline, sondern auch diverse Sehenswürdigkeiten wie das Seaquarium und den Freedom Tower. Zudem ist die Stadt ein Dreh- und Angelpunkt im Flugverkehr, es gibt zahlreiche Direktflüge von Deutschland aus nach Miami. Sehr touristisch ist auch das nahegelegene Miami Beach, dort finden sich neben wunderschönen Stränden auch zahlreiche Hotels, Nachtclubs und Bars.

Ebenfalls in Florida liegt Orlando – diese Stadt war viele Jahre lang das meistbesuchte touristische Ziel der Vereinigten Staaten. Grund dafür sind vor allem die diversen Freizeit- und Vergnügungsparks, die sich hier über die Jahre angesiedelt haben. Der bekannteste ist sicherlich der Komplex Walt Disney World Resort, wo man das “Magic Kingdom” mit dem berühmten Cinderella-Schloss bewundern kann. Aber auch die Universal Studios, mit großem Harry Potter-Themenbereich und viele Wasserparks und Aquarien sind in der Region Orlando zuhause.

Eine in Florida relativ große Bevölkerungsgruppe ist die der Hispanics – der Bundesstaat ist ein beliebtes Ziel für Migranten aus Lateinamerika, vor allem aus der Dominikanischen Republik und Kuba. Die Einwanderer bringen viel von ihrer eigenen Kultur mit in den “Sunshine State”: Dem kubanische Viertel “Little Havanna” in Miami sollte man unbedingt einen Besuch abstatten.

 

Galerie


Beliebte Reiseziele

ClearwaterClearwater
DavenportDavenport
Fort LauderdaleFort Lauderdale
JacksonvilleJacksonville
KissimmeeKissimmee
Miami BeachMiami Beach
NaplesNaples
OrlandoOrlando
Saint PetersburgSaint Petersburg
TampaTampa

Aktuelle Florida Nachrichten

  • Wetterdienst der USA warnt vor fallenden Leguanen

    Von einem ungewöhnlichen Wetterphänomen ist momentan der US-Bundesstaat Florida betroffen. Normalerweise fällt in dem Sonnenstaat höchstens Regen vom Himmel. Dieses Mal warnt die amerikanische Wetterbehörde aber vor fallenden grünen Kriechtieren. […]

    weiterlesen →
     
  • Erstes Hotel in Gitarrenform in Florida eröffnet

    Im US-Bundesstaat Florida hat ein ganz besonderes Hotel seine Pforten geöffnet. Das Seminole Hard Rock Hotel & Casino Hollywood in Greater Fort Lauderdale hat die Form einer gigantischen Gitarre. Die […]

    weiterlesen →
     
  • Glaskunst – das Imagine Museum in Florida

    St. Petersburg in Florida ist die Stadt, die den Weltrekord für aufeinander folgende Sonnentage hält. Von Januar 2018 an ist sie aber auch Anlaufpunkt für alle, die sich für eine […]

    weiterlesen →