Urlaub in Deutschland boomt weiter

Nie zuvor war Deutschland als Reiseziel so beliebt wie heute. Dies ergibt sich aus den vom Statistischen Bundesamt vorgelegten Übernachtungszahlen, die im achten Jahr in Folge neue Rekordwerte erreichten. Die Zahl der Gästeübernachtungen stieg demnach um drei Prozent auf 459,6 Millionen. Dies hat der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) mitgeteilt.

Frankfurt Skyline

Berge und Meer, Städte und Land – Deutschland als Reiseziel ist begehrter denn je.

Dabei ist die Entwicklung stärker auf Gäste aus dem Ausland als auf inländische Reisende zurückzuführen. Gäste aus Deutschland übernachteten 375,7 Millionen Mal, ein Plus von drei Prozent, während Ausländer mit 83,9 Millionen Übernachtungen der Branche einen Zuwachs um vier Prozent bescherten. Vor allem aus Russland, Brasilien, China und Indien kämen mehr Reisende, hatte die Deutsche Zentrale für Tourismus schon im vergangenen Sommer gemeldet.

Das Wachstum im Inland hat nach Einschätzung der Experten auch etwas damit zu tun, dass die Arbeitslosigkeit sinkt und die Zinsen nach wie vor niedrig sind. Das erhöht die Konsumfreudigkeit. Gewisse Verunsicherungen des Jahres 2016, die auch aus terroristischen Anschlägen rührten, sind demnach überwunden. Zumal es kaum Anzeichen für eine konjunkturelle Eintrübung gibt, rechnet der Dehoga für 2018 mit einem erneuten Plus von zwei Prozent bei den Übernachtungen.

Ganz oben auf der Beliebtheitsskala der Reisenden steht übrigens Bayern. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg, maßgeblich für das Ranking sind ebenfalls die Übernachtungszahlen. Begünstigt wird der Urlaub in Deutschland übrigens auch durch den Trend, statt eines großen Sommerurlaubs mehrere Kurzreisen zu unternehmen. Guido Zöllick, Präsident des Dehoga-Bundesverbandes, weist noch darauf hin, dass Deutschland zu den führenden Kongress- und Tagungsstandorten gehöre, was sich ebenfalls positiv auf die Gesamtstatistik auswirkt.

 

Keywords: , , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ja, die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.