Unterbewertete Reiseziele: Diese Länder sind echte Geheimtipps!

Einmal um die ganze Welt! Sicher? Zu beliebten Reisezielen wie Spanien, Frankreich, Kanada oder die USA sagen die wenigsten nein. Aber was ist mit Ländern, die so gar nicht auf der Must-See-Liste stehen? Destinationen weit weg vom Massentourismus? Orte, zu denen dir nichts einfällt? Wir verraten dir, wo unterbewertete Reiseziele liegen, in die sich kaum Touristen drängen. Willst du fremde Länder sehen, während die meisten Urlauber in bekannten Ländern auf Reisen gehen? Pack deine Koffer und los!

Pyramiden bei Meroe, Sudan

Die Pyramiden bei Meroe im Sudan.

Grönland

Urlaub auf der größten Insel der Welt? Wenn du Ruhe und Natur liebst, unbedingt! In Grönland leben auf einer Fläche von über 2.000.000 km² gerade einmal 60.000 Menschen – genug Platz, um sich ein schönes Fleckchen zu suchen. Und davon gibt es auf der Insel am Polarkreis so einige! Die weiten Schneelandschaften und gigantischen Eisberge gleichen einem Winter-Wonderland, die bunten Polarlichter sind ein weiterer Höhepunkt des Landes. Infomaterial wie Karten und Ausflugsziele gibts beim dänischen Fremdenverkehrsamt.

Usbekistan

Turkmenistan, Tadschikistan und Kirgisistan – klingt alles irgendwie gleich? Nun ja, die Staaten liegen nebeneinander und Länder mit der Endung „-istan“ haben definitiv ihren Reiz, so wie Usbekistan! In Zentralasien erwarten dich an der großen Seidenstraße andere Welten mit türkischen, chinesischen, arabischen und russischen Einflüssen. Neben dem kulturellen Reichtum besticht Usbekistan mit landschaftlicher Schönheit aus Wüsten und Berge.

Vanuatu

Ein Paradies ganz für dich allein? Fast! Vanuatu hat alles, was du dir für einen Traumurlaub wünscht: weiße Sandstrände, blaue Lagunen, tropischen Regenwald, versteckte Wasserfälle und Sonne satt. Die über 80 Inseln des Südseestaates, von denen viele unbewohnt sind, bieten unzählige Möglichkeiten zum Baden, Tauchen und Wandern. Zudem befinden sich hier gleich zwei der aktivsten Vulkane der Welt – das ist aber kein Grund, fern zu bleiben!

Sudan

Was fällt dir zum Sudan ein? Nichts? Schade! Das drittgrößte Land Afrikas ist nicht nur für abenteuerlustige Urlauber eine wahre Schatzkiste. Die zahlreichen historischen Stätten und antiken Ruinen aus der arabischen und afrikanischen Welt geben dir einen guten Einblick in die Kulturvielfalt des Landes. Dank der Lage am Roten Meer findest du hier auch jede Menge verlassene Traumstrände.

Osttimor

Ähm, Osttimor – wo ist das denn? In Südostasien südlich des Äquators liegt der kleine Inselstaat Osttimor, auch Timor-Leste genannt, getrennt von der Insel Timor. Das Land im Indischen Ozean ist eines der ärmsten weltweit und zugleich der jüngste Staat der Region. Neben einer spannenden Kultur besticht die Insel mit einer teils unberührten Natur – die Gebirgsketten, Küsten, Wasserfälle und Sumpffelder sind ein El Dorado für Abenteurer.

Paraguay

Südamerika – na, hast du direkt Bilder von kilometerlangen Sandstränden im Kopf? Die gibt es, aber nicht in Paraguay. Und das macht rein gar nichts! Urwald, Wasserfälle, historische Bauten, spannende Museen und eines der größten Wasserkraftwerke der Welt warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Das Land zwischen Argentinien, Brasilien und Bolivien ist aufgrund seiner Schönheit und Vielfalt definitiv auch ein unterbewertetes Reiseziel.

 

Keywords: , , , , , , , , , , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ja, die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.