Sri Lanka gestattet kostenloses Einreise für 3 Monate

Gute Nachrichten für all diejenigen, die innerhalb der nächsten 3 Monate eine Reise nach Sri Lanka geplant haben. Neben der Beantragung des Visums ist auch Einreise vorrübergehend kostenfrei.

Sri Lanka Strand

Gute Nachrichten für Sri Lanka Urlauber.

Kostenloses Visum für Sri Lanka

Die Beantragung eines E-Visums für Sri Lanka ist in den nächsten 3 Monaten kostenlos. Das ist den aktualisierten Einreisebestimmungen für Sri Lanka auf der Webseite des Auswärtigen Amts zu entnehmen. Das E-Visum kann online unter www.eta.gov.lk/slvisa beantragt werden. Alternativ kann das Visum auch bei einer sri-lankischen Auslandsvertretung oder über einen deutschen Reiseveranstalter angefordert werden.

Wer sein Visum über die ETA-Webseite beantragt, sollte unbedingt auf Tippfehler achten. Bereits bei kleinen Fehlern, wie bspw. dem Vertauschen von „0“ (= Null) und „O“ (= großes O), muss ein erneutes Visum bei Ankunft am Flughafen erteilt werden, was wiederum zu langen Warteschlangen und Extragebühren führen kann. Darüber hinaus sollte darauf geachtet werden, den Reisezweck wahrheitsgemäß anzugeben. Wie allgemein üblich werden Touristenvisa für 4 Wochen ausgestellt. Verlängerungen sind möglich, nehmen jedoch viel Zeit in Anspruch.

Die kostenlose Einreise gilt bereits seit Anfang August 2019 und ist zunächst auf 3 Monate begrenzt.

 

Keywords: , , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ja, die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.