Längste Seilrutsche der Welt eröffnet

650 Dirhams muss man schon anlegen, umgerechnet sind das 57 Euro pro Person. Dafür kann man zu Hause aber auch erzählen, man sei auf der größten Zipline der Welt gewesen. Denn der Preis ist nicht die einzige beeindruckende Zahl der neuen Touristenattraktion im Emirat Ras al-Khaimah am Persischen Golf. Etwa drei Minuten dauert die Fahrt über die neue Seilrutsche. 2,8 Kilometer legt man damit zurück. Das in einer Geschwindigkeit, die 150 Kilometer pro Stunde erreicht.

Hotel-Ras-al-Khaimah

Im Emirat Ras al-Khaimah gibt es eine neue Attraktion, die die Touristen aus ihren Hotels locken soll.

Mutmaßlich kann man noch so viele Zahlen zusammentragen – das Gefühl, das man auf dieser Strecke erlebt, lässt sich damit wohl nicht erfassen. Der Adrenalinschub sucht seinesgleichen – zumindest in Ras al-Khaimah, das vor allem für Badeurlaub steht. Genau das möchten die Organisatoren jetzt ändern, sie wollen die Touristen aus den Hotels locken.

Denn das Emirat möchte das Tourismusgeschäft insgesamt kräftig ausbauen. 22 Hotels mit etwa 5.000 Zimmern gibt es momentan, in den nächsten Jahren soll diese Zahl praktisch verdoppelt werden. Nur muss all den zusätzlichen Gästen auch etwas geboten werden. Das Nationalmuseum und eine Festung sind alles, was da ins Feld geführt werden kann, und das reicht nicht aus.

Also möchte das Emirat, das zu den Vereinigten Arabischen Emiraten gehört, mit Erlebnissen in den Bergen punkten, und sich von anderen Standorten abheben. Solche gibt es nämlich weder in Dubai noch in Abu Dhabi. Also sind nun Wanderungen und Touren mit dem Mountainbike im Angebot, einschließlich einer Übernachtung unter freiem Himmel. Einen Klettersteig gibt es schon, der 2017 eröffnet wurde. Wem das noch nicht spektakulär genug ist, der kann mit der Zipline noch einen draufsetzen. Ziele in Zahlen: 2018 werden etwa 820.000 Besucher im Emirat erwartet, 2019 soll die Millionengrenze überschritten werden, 2025 möchte man drei Millionen Gäste begrüßen.

 

Keywords: , , , , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ja, die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.