Am New Yorker JFK-Flughafen gibt es bald einen Infinity-Pool

Langweilige Aussichtsplattformen am Flughafen waren gestern. Seite heute ist es möglich, auf dem JFK Flughafen in New York die Aussicht auf Teile der Start- und Landebahnen vom Infinity-Pool aus zu genießen.

Infinity-Pool über den Dächern Kuala Lumpurs.

Infinity-Pool über den Dächern Kuala Lumpurs.

Infinity-Pools sind natürlich in erster Linie für ihre spektakulären Aussichten bekannt, die wir dort in Ruhe genießen können. Ob Letzteres direkt an der Start- und Landebahn möglich ist, sei einmal dahingestellt. Auf jeden Fall ist die Aussicht für Flugzeugliebhaber bestimmt einzigartig. Der Infinity-Pool des JFK Flughafens ist Teil des neu gebauten TWA-Hotels (Trans World Airline) direkt am Flughafen. Die edle Einrichtung des Hotels erinnert an die 60er Jahre und kann bis zu 152 Gäste beherbergen. Die Zimmer sind mit Panoramafenstern mit direktem Blick auf die Start- und Landebahnen ausgestattet. Aber keine Sorge: Es handelt sich bei den Fenstern um Spezialverglasungen, die den äußeren Geräuschpegel vollkommen abdämpfen.

Der Infinity-Pool inklusive Poolbar und ca. 900 Quadratmeter großer Terrasse befindet sich auf dem Dach des Hotels und ist 365 Tage im Jahr geöffnet. Die spektakuläre Aussicht geht über den geschäftigen Runway 4 Left/22 Right sogar bis zur Jamaica Bay. Er bietet im Sommer die perfekte Abkühlung und dient im Winter als angenehm beheizter Whirlpool. Und das Beste daran: Man muss nicht unbedingt Gast des Hotels sein, um diese Aussicht zu genießen. Denn auch Flugpassagiere können sich die Wartezeit auf den nächsten Flug während einer Auszeit auf der Dachterrasse gerne verkürzen. Dieses Vergnügen kann sogar vorab online reserviert werden.

Wer also demnächst eine Reise in die USA antreten möchte, sollte auf jeden Fall einen etwas längeren Aufenthalt auf New Yorks größtem Flughafen einplanen, um vielleicht mit dem speziellen Coctail der Poolbar „Mile High“ auf einen unvergesslichen Urlaub anzustoßen.

 

Keywords: , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Ja, die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.