Russland

St. Petersburg, Russland Russland ist ein Staat in Europa und Asien und flächenmäßig der größte der Erde. Die Ost-West-Ausdehnung des Landes beträgt immerhin 9.000 Kilometer.

Von Europa wird Russland durch das Uralgebirge getrennt. Gemeinsame Grenzen sind sowohl mit Norwegen und Finnland als auch mit Estland, Lettland, Weißrussland und der Ukraine vorhanden. Insgesamt grenzt Russland an 14 Staaten.

Aufgrund der Größe des Landes ist Russland in neun Zeitzonen aufgeteilt; bei Reisen nach Russland sowie innerhalb des Landes sollte man dies bedenken. Gleiches gilt natürlich für das Klima im Land; immerhin sechs verschiedene Klimazonen werden in Russland unterschieden. An der Schwarzmeerküste beispielsweise herrscht ein Mittelmeerklima vor, während in der polaren Klimazone die Eiswüste anzutreffen ist.

Hauptstadt des Landes ist Moskau, mit mehr als zehn Millionen Einwohnern auch gleichzeitig die größte Stadt des Landes. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten hier auf den Besucher, unter anderem der Rote Platz und der Kreml. Eines der meistfotografierten Motive in Moskau ist die Basiliuskathedrale. Doch auch das moderne Moskau mit seinen Hochbauten gilt es bei einer Städtereise nach Moskau zu entdecken.

Doch auch andere Städte wie etwa Sankt Petersburg sind vor allem kulturell interessierten Touristen zu empfehlen. Diese Stadt steht auf der Kulturerbeliste der UNESCO und gilt als eine der schönsten Städte Europas. Hier findet man zahlreiche Brücken, welche die Flüsse innerhalb der Stadt überqueren.

Gut entdecken kann man Russland mit der Transsibirischen Eisenbahn; diese fährt von Moskau nach Wladiwostok. Diese Strecke umfasst knapp 10.000 Kilometer, somit ist diese die längste durchgehende Eisenbahnverbindung der Welt. Immerhin 80 Stationen fährt diese Bahn an; unter anderem auch den bekannten Baikalsee – für Naturliebhaber bei einem Urlaub in Russland ein Muss. Dieser ist nicht nur der tiefste, sondern auch der älteste See der Erde.

Leider sind die Visabestimmungen für eine Einreise nach Russland nicht gerade einfach. Vorliegen muss eine amtliche Einladung aus Russland, eine Hotelbuchung reicht nicht aus. Das Russland Visum für Touristen ist vier Wochen gültig, die Antragstellung jedoch ist recht aufwendig.

Impfungen gegen Cholera, Diphtherie sowie Hepatitis A sind vor einer Reise nach Russland vorzunehmen. Ebenso sollten die Impfungen gegen Tetanus, Typhus und Kinderlähmung aufgefrischt werden.

 

Die Föderationskreise Russlands

Ferner OstenFerner Osten
KrimKrim
NordkaukasusNordkaukasus
NordwestrusslandNordwestrussland
SibirienSibirien
SüdrusslandSüdrussland
UralUral
WolgaWolga
ZentralrusslandZentralrussland

Feiertage

1. Januar
Neujahr
7. Januar
Russisch-Orthodoxes Weihnachtsfest
23. Februar
Tag des Verteidigers des Vaterlandes
8. März
Internationaler Frauentag
1. Mai
Tag des Frühlings und der Arbeit
9. Mai
Tag des Sieges
12. Juni
Tag Russlands
4. November
Tag der Einheit des Volkes

Reiseempfehlungen

****
HELVETIA DELUXE HOTEL
Sankt Petersburg, Russland
HELVETIA DELUXE HOTEL
Empfehlung: 100% Bewertung: 6,0 von 6,0
5 Tage ÜF
ab 567 €*
Hotelübersicht
*****
ROCCO FORTE ASTORIA HOTEL ST.PETERSBUR...
Sankt Petersburg, Russland
ROCCO FORTE ASTORIA HOTEL ST.PETERSBUR...
Empfehlung: 100% Bewertung: 6,0 von 6,0
5 Tage ÜF
ab 763 €*
Hotelübersicht
****
ORIGINAL SOKOS HOTEL OLYMPIA GARDEN
Sankt Petersburg, Russland
ORIGINAL SOKOS HOTEL OLYMPIA GARDEN
Empfehlung: 100% Bewertung: 5,9 von 6,0
5 Tage ÜF
ab 551 €*
Hotelübersicht
weitere Reiseangebote
* Angebot gilt pro Person, inkl. Flug

Galerie


Beliebte Reiseziele

IrkutskIrkutsk
JaroslawlJaroslawl
JekaterinburgJekaterinburg
KaliningradKaliningrad
KasanKasan
KrasnodarKrasnodar
MoskauMoskau
Nischni NowgorodNischni Nowgorod
NowosibirskNowosibirsk
OmskOmsk
Rostow am DonRostow am Don
SamaraSamara
Sankt PetersburgSankt Petersburg
SuzdalSuzdal
WolgogradWolgograd

Aktuelle Russland Nachrichten

  • Reisetrends: Auf welche Ziele die Deutschen fliegen

    Die deutschen Urlauber zieht es längst nicht mehr nur nach Mallorca oder Italien. Je weiter weg es mit dem Flieger geht, umso besser. Jedenfalls geht das aus einer Analyse des […]

    weiterlesen →
     
  • WM 2018: Russland hat kein Bier mehr!

    Russland ist wahrlich kein Biertrinkerland, umso verheernder kommt die Meldung, dass die vielen Fans, die sich anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 auf Russland-Reise befinden, zum Teil auf dem Trockenen sitzen. Denn […]

    weiterlesen →
     
  • Ruhe am russischen Baikalsee

    Die russische Tourismusbranche leidet momentan unter einer Krise. Der Konflikt mit dem Nachbarn Ukraine schreckt ausländische Touristen ab während viele Landleute sich einen Urlaub in der Heimat nicht leisten können. 

    weiterlesen →