Hongkong Tourismus - Tourist Info und Reiseratgeber
 

Hongkong

Skyline, Hongkong, Asien Die Millionenmetropole Hongkong ist offiziell eine Sonderverwaltungszone an der Südküste der Volksrepublik China und besteht aus 263 Inseln, von denen die größte Lantau Island ist. In den vier Regionen Kowloon, Hong Kong Island, New Territories und Outlying Island leben knapp 7,19 Millionen Menschen. Der Großteil der Bevölkerung ist chinesischer Abstammung mit Kantonesisch als Muttersprache.

Bekannt ist Hong Kong für seine elektronischen Geräte, seiner faszinierenden Skyline aus unendlichen Wolkenkratzern und der großen Massen an Bevölkerung auf kleiner Fläche. Mehr als 3500 Gebäude haben eine Höhe von über 90 Meter! Auch das lebendige Nachtleben und die chinesische Küche sind eine Bereicherung für jeden Urlauber.

Eine Millionenmetropole auf kleinster Fläche

Hong Kong ist eine unglaublich faszinierende Stadt. Der Kontrast zwischen den modernen Wolkenkratzern, exklusiven Einkaufszentren und den historischen Denkmälern und Tempeln der Vergangenheit versetzt jeden Touristen ins Staunen. Ein ganz anderes Bild bieten die rund 260 Inseln vor Hongkong.

Die Millionenmetropole hat viele Attraktionen zu bieten, die diese Reise unbezahlbar machen. Der Blick auf die Stadt vom Victoria Peak aus, ein Besuch der umliegenden, abgelegenen Strände oder auch ein abenteuerreicher Besuch des Disneylands machen aus jeder Reise ein unvergessliches Abenteuer. In der Region Kowloon befindet sich die „Avenue of Stars“, das Kulturzentrum mit Museen und Theater- und Konzertsälen. Einen Besuch ist auch das 484 Meter hohe International Commerce Center wert. Die Aussichtsplattform „Sky 100“ bietet einen unglaublichen Blick über Hongkong. Auch das Naturschutzgebiet Hong Kong Wetland Park steht in starkem Kontrast zu dem modernen Metropole und beweist, wie facettenreich der Tourismus in Hongkong sein kann.

Ein Mix aus Tradition und Moderne

Durch den Erhalt der Tradition gibt es in Hongkong zahlreiche Museen und Denkmäler zu besichtigen. Einen Besuch des Tian Tan Buddha, einer bronzefarbenen Buddha-Statue auf Lantau Island, und des unglaublich beeindruckenden Man-Mo-Tempels sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Als beste Reisezeit eignen sich der Winter, Frühling und Herbst, da die Temperaturen in diesen Monaten angenehm und weniger regnerisch sind. Vor allem im Sommer kann es sehr heiß, schwül und durch Taifune verursachte starke Regenfälle eher unangenehm werden.

 

Feiertage

01. Januar
Neujahr
19. Januar
Mondneujahr
April
Karfreitag
05. April
Ching Ming Festival
April
Ostermontag
01. Mai
Tag der Arbeit
Mai
Buddhas Geburtstag
Juni
Drachenbootsfestival
01. Juli
Tag der Gründung der Sonderverwaltungszone Hongkong
September
Mittherbstfest
01. Oktober
Nationaler Feiertag
Oktober
Cheung Yeung Festival
25. Dezember
Weihnachten
26. Dezember
Weihnachten

Aktuelle Hongkong Nachrichten