Weiteres Jumeirah Hotel in Dubai geplant

Die bereits mit mehreren Anwesen in Dubai vertretene Jumeirah Group plant noch vor der Expo2020 die Eröffnung eines weiteren Hochhaushotels in der größten Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate: das Jumeirah Business Bay.

Hotel Burj Al Arab in Dubai

Hotel Burj Al Arab in Dubai

Das Stadtbild von Dubai wird in nur wenigen Jahren bereits von einem weiteren Hochhaushotel der Jumeirah Group geprägt werden. Das Luxushotel Jumeirah Business Bay ist das neueste Projekt der Gruppe und wurde durch die Immobilienanlagengesellschaft RP Global in Auftrag gegeben. Das geplante Luxushotel wird rund 200 Zimmer, 350 Serviced Apartments sowie 290 Residenzen in dem Hochhausturm anbieten.

Wie bereits das Burj al Arab Jumeirah, soll auch das neue Hotel von den Architekten von Atkins Global geplant werden. Das Hochhauskomplex soll neben den Unterkünften auch Restaurants und Bars, ein Spa, mehrere Konferenz- und Veranstaltungsräume sowie eine offene Sky Bar auf dem Dach des Gebäudes enthalten.

Die Hotelgruppe Jumeirah Group besitzt bereits sechs Hotels in Dubai sowie 23 weitere in zehn Ländern.

 
 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.