Unterhaltung aller Art – Die Event-Highlights in Cuxhaven

Auch 2017 wartet auf Urlauber in Cuxhaven ein großes Veranstaltungsprogramm. Mehr als 2000 Events – viele davon direkt am Meer werden im Nordseeheilbad angeboten. Dabei sind es vor allem die maritimen Highlights, die tausende Zuschauer und Urlaubsgäste anlocken und die es so nur in Cuxhaven gibt.

Foto: Nordseeheilbad Cuxhaven

Weltweit einmalig ist beispielsweise das Duhner Wattrennen, das 2017 am 16. Juli stattfindet. Ab 10 Uhr starten auf dem feuchten Wattboden verschiedene Trab- und Galopprennen. Die neue Strandpromenade dient dabei als Tribüne und auch auf dem Deich können Zuschauer dem skurrilen Pferderennen zwischen Ebbe und Flut folgen.

Rocksounds und Shantymusik

Eine weiteres alljährliches Highlight ist der „Sommerabend am Meer“. Die Open-Air-Party für die ganze Familie steigt am 5. August 2017. Besucher erwarten eine Parade hell erleuchteter Schiffe, die bei Dunkelheit die Cuxhavener Grimmershörnbucht ansteuern, ein Höhenfeuerwerk und Live-Musik auf mehreren Bühnen. Auch Liebhaber von rockigen Sounds können sich freuen. Denn das Deichbrand-Festival präsentiert vier Tage lang Rockmusik unter freiem Himmel. Vom 20. bis 23. Juli darf es dann richtig laut werden. Dann verwandelt sich der Seeflughafen Nordholz in ein riesiges Open-Air-Gelände, auf dessen vier Bühnen mehr als 60 Bands auftreten. Zu den Top Acts zählen in diesem Jahr Placebo, Billy Talent, Broilers, Kraftklub und Cro. Weitere Termine im Cuxhavener Veranstaltungskalender sind außerdem der „Tag der Shantychöre“ vom 17. bis 18. Juni, die „Cuxhavener Hafentage“ vom 22. bis 23. Juli sowie das „Duhner Künstler- und Promenadenfest“ vom 28. bis 30. Juli 2017, das entlang der Cuxhavener Strandpromenade stattfindet.

 

Keywords: , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.