Sparen in Venedig: Neuer City Pass für die Lagunenstadt 

Es gibt eine weitere Möglichkeit für Besucher Venedigs bei Eintrittsgeldern zu sparen. Jetzt wird nämlich eine neue Touristenkarte für die Lagunenstadt angeboten. 

Mit dem Venedig City Pass hat man freien Eintritt zu 32 Sightseeing-Highlights der italienischen Stadt. Enthalten sind unter  anderem auch der Dogenpalast und der Markusdom. Ebenfalls gratis ist der Bustransfer vom Flughafen in die City, sowie eine Bootstour. Man kann aus drei verschiedenen Pässen wählen.

Sieben Tage gültig

Die Preise für diese reichen von 79,90 bis 129,90 Euro. Für Kinder und Jugendliche gibt es entsprechende Ermäßigungen. Der Pass ist jeweils sieben Tage gültig. Anbieter ist das Unternehmen Turbopass, dass angibt der einzige deutsche Anbieter der City Pässe in Venedig zu sein.

 

Keywords: ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.