Singapur im Glanz der Weihnachtslichtern entdecken

Ein einzigartiges Erlebnis garantiert eine Adventsreise in das südostasiatische Singapur. Warme Sonnenstrahlen, modernste Architektur und eine entdeckenswerte Kultur erwarten hier die Besucher der Millionenmetropole.

Singapur bei Nacht

Auch in einem ganzjährig warmen Land fängt es zur Weihnachtszeit an, in allen Straßen und Geschäften zu glitzern und leuchten. Reisende in Singapur bekommen auch hier die beliebtesten Weihnachtsklassiker zu hören, jedoch mit einem Unterschied: Die Lieder schallen in Singapur unter anderem auf Englisch, Chinesisch und Malaiisch durch die Straßen. Um den Best Dressed Building Award zu erhalten, konkurrieren die großen Malls mit faszinierenden Weihnachtsdekorationen miteinander.

Zwischen dem 28. November und 3. Januar können Urlauber die größte Weihnachtsfeier des Landes in der Parkanlage Gardens by the Bay erleben. Der botanische Garten verwandelt sich zu dieser Zeit des Jahres in ein Weihnachtswunderland voller Lichtskulpturen, einem Weihnachtsmarkt nach dem europäischen Muster. In den Gewächshäuser des Gartens können die Besucher gezüchtete Weihnachtssterne, Schneerosen, Schneeheiden und Winterbeeren entdecken. Auch ist der Garten im Besitz einer traditionell deutschen Weihnachtspyramide, einem Eispalast einschließlich Eislaufbahn und Karussell.

Zur Weihnachtszeit kann in Singapur ein Kultururlaub verbracht werden, ohne hierbei die deutsche Weihnachtsstimmung vermissen zu müssen.

 
 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.