Luxus Stopover in Singapur

Singapore Airlines, das Singapore Tourism Board und der Changi Airport Singapore gehen eine zweijährige Partnerschaft ein, um hierdurch die Attraktivität des Kleinstaates bei Besuchern zu steigern.

Singapur

Singapur

Mit Investitionen in Höhe von 20 Millionen Singapur-Dollar soll im Rahmen der Kooperation die Stadt für privat und geschäftlich Anreisende attraktiver gestaltet werden. Das “Singapore Stopover Premium” Paket soll das bisherige “Singapore Stopover Holidays” ergänzen. Dieses neue Paket richtet sich trotz höherer Qualität und Preis an Freizeit- und Geschäftsreisende. Das Premium-Paket beinhaltet die Übernachtung in einem Fünf-Sterne-Hotel inklusive Frühstück und WLAN, wie beispielsweise im 5* Pan Pacific oder 5* Fairmont Singapore.

Zum Premium Paket gehören auch weitere Vorzüge wie ein bevorzugter Hotel Check-In bei Buchungen von Club-Zimmern und Privattransportern, Spa-Ermäßigungen und Shopping-Gutscheine für First- oder Businessclass Reisende. Hinzu kommen noch verschiedene Eintritte zu Freizeitangeboten in der Stadt.

Um den Reisenden während dem Aufenthalt in Singapur die lebhaften und interessanten Orte sowie die Skyline präsentieren zu können, werden des Weiteren auch kostenlose Stadtrundfahrten angeboten. Insbesondere dieses Angebot ist bei Besuchern während einem kurzen Aufenthalt beliebt. Die erneuerte Stadtrundfahrt-Route deckt mehr Sehenswürdigkeiten ab und wird zu Tages- und Nachtzeiten angeboten. An Feiertagen werden diese thematisch abgestimmt und bieten eine ganz besondere Rundfahrt durch Singapur.

 
 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.