Kahrmann´s Own – Berliner Café mit Prominenz

In der Weltmetropole Berlin gibt es viel zu erleben und zu besichtigen. Dabei ist es auch keine Seltenheit beim Flanieren durch die belebten Straßen der Hauptstadt, beim Feiern in den niemals endenden Nächten oder auf kulturellen Veranstaltungen auf Prominenz zu stoßen. Es gibt aber auch Flecken in der Stadt, an denen man bekannte Gesichter aus Film und Fernsehen immer antrifft.

In dem vor allem bei Familien beliebten Stadtteil Prenzlauer Berg, findet man in der Bötzowstraße ein ganz besonderes Café. Kahrmann´s Own ist ein kleines, liebevoll eingerichtetes Lokal, dass Christian Kahrmann gehört. Wir haben den Schauspieler und Barista aus Leidenschaft besucht, denn sein Café feiert am 1. September sein vierjähriges Jubiläum.

Christian Kahrmann kann auf eine erfolgreiche Karriere als Schauspieler zurück und nach vorne blicken. Seinen Durchbruch hatte er als Benny Beimer in der Erfolgsserie „Lindenstraße“ bereits im Alter von 8 Jahren. Danach war er unter anderem im Tatort, Und Tschüss, Eine wie keine und bei Pfarrer Braun zu sehen. In Filmen wie Equilibrium, Das Tribunal und Bang Boom Bam spielte er mit den Hollywood-Stars Bruce Willis oder Colin Farrell.

Am 01. September 2012 erfüllte sich Kahrmann einen langersehnten Traum und eröffnete sein eigenes Café mit zwei Mitarbeitern. Das Gründungsteam und der besonders auserwählte Kaffee aus feinsten Bohnen, hat dem mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Café zum Erfolg verholfen. Heute hat sich das Team verdoppelt, der deliziöse Kaffee und die selbstgemachte Eiscreme sind sprichwörtlich in aller Munde. Aufgrund erhöhter Anfragen gibt es seit Längerem in Kahrmann´s Own auch warme Speisen für den Hunger zwischendurch oder zur Mittagszeit. Dabei fing alles einmal mit einer einfachen Espresso Maschine an, die ihm früh zeigte, welche Leidenschaft er für den perfekten Kaffee in sich trug.  Hierzu sagte er uns gegenüber: „Ich weiß wo ich hin gehöre. Es macht einfach Spaß.“

Mittlerweile verbindet er beide Passionen durch gute Organisation in harmonischem Einklang. Im Café herrscht reger, aber angenehmer Betrieb und neben Laufkundschaft gibt es viele Stammgäste, die die Qualität der Küche und des Kaffees schätzen. Bei unserem Besuch wurden wir zugleich von einer österreichischen Familie angesprochen, die uns darauf hinwies, dass sie nur wegen Benny Beimer hier sind. Als Fans der Lindenstraße wollten sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, auf einen kleinen Wortwechsel mit dem Schauspieler vorbei zu kommen. Der Laden war mit Gästen gefüllt und an Arbeit mangelte es nicht. Trotzdem nahm sich Kahrmann Zeit für die Familie, Hände wurden geschüttelt und Bilder geknippst.

Obwohl er nicht müsste, findet man Christian Kahrmann nahezu täglich in seinem Kaffee. Er arbeitet genauso fleißig, wie der Rest des Teams und vermutlich ist genau das auch das Erfolgsrezept, das Kahrmann´s Own in Kürze sein vierjähriges Jubiläum feiern lässt. Wer also nach Berlin reist und einmal hautnah Einblicke und Anekdoten aus der Welt des Schauspiels genießen möchte, ist in der Bötzowstraße am Prenlauer Berg genau richtig. Wenn es nicht gerade allzu hektisch hinter dem Tresen einhergeht, ist der Barista aus Leidenschaft immer gerne für ein Gespräch und einen leckeren Kaffee zu haben.

 

 

Keywords: , , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.