Etihad Airways führt neue Tarife und Gepäckbestimmungen ein

Ab dem 14. September gelten neue Tarif-Strukturen sowie veränderte Gepäckbestimmungen für die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Kunden können sich über eine größere Auswahl sowie Übersichtlichkeit erfreuen.

Etihad Airways

Etihad Airways

Etihad Airways gehört zu den weltweit führenden Fluggesellschaften. Das umfangreiche Streckennetz, der Komfort sowie die fairen Preise machen aus der Airline aus den Vereinigten Arabischen Emiraten einen der beliebtesten Fluganbieter für Langstreckenflüge. Ab dem 14. September gilt für alle angebotenen Tickets der Fluggesellschaft eine neue Tarif-Struktur. Um die Flüge auf die eigenen Bedürfnisse anpassen zu können, bietet Etihad Airways seinen Kunden in Zukunft acht verschiedene Tarifoptionen an. Unterschiede zwischen diesen bestehen im zugelassenen Freigepäck, der Flexibilität bezüglich Veränderungen der Buchung sowie der Vorteile, die zuvor separat hinzugebucht werden konnten.

Die ab dem 14. September geltende Tarif-Struktur bietet Fluggästen acht Optionen an: Die Economy Class unterteilt sich in Economy Breaking Deals, Economy Saver, Economy Value sowie Economy Freedom; die Business Class wird in Business Breaking Deals, Business Saver und Business Freedom eingeteilt, während die First Class die Option Freedom anbietet.

Angepasste Gepäckbestimmungen

Die bisher erlaubten 30 Kilogramm Freigepäck werden durch die neuen Regelungen ab dem 14. September abgeschafft. Viele Reisende wünschen sich Flexibilität bezüglich Gepäck und Flugpreise. In Zukunft bietet Etihad Airways seinen Fluggästen ein reduziertes Freigepäck von 23 Kilogramm an, jedoch ist dies mit einem Vorteil verbunden: die Kosten für Übergepäck fallen zukünftig in den meisten Tarifen geringer aus. Ein zusätzliches Gepäckstück von 23 Kilogramm kostet auf ausgewählten Routen um bis zu 90 Prozent weniger. Für die Buchung von Übergepäck bis zu 24 Stunden vor Reiseantritt erhalten Fluggäste weitere 30 Prozent Nachlass von der Fluggesellschaft.

 
 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.