Destination für Verliebte – Heiraten, Flittern und Flirten in Florida 

Unvergessliche Momente sind es – der Heiratsantrag, die Hochzeit, romantische Flitterwochen oder eine Erneuerung des Ehegelübdes. In Florida gibt es für all diese herzerwärmenden Etappen die passenden Angebote.

Foto: Daytona Beach Area Convention and Visitors Bureau

Wer einen ganz besonderen Antrag für die Liebste oder den Liebsten plant, der hat In Ponce Inlet im Nordosten Floridas, in der Nähe von Daytona Beach die Gelegenheit dazu. Hier liegt Floridas höchster Leuchtturm. Einmal im Monat haben Verliebte die Möglichkeit, 203 Stufen „zum Mond aufzusteigen“. Auf 53 Metern Höhe, bei strahlendem Vollmond, trauter Zweisamkeit und herrlichem Blick auf den Atlantik stellt sich die wichtige Frage in einem unvergesslichen Ambiente. Wer sein Eheversprechen in romantischer Umgebung erneuern möchte, findet in Florida ebenfalls den richtigen Platz. Der Lovers Key State Park  in Fort Myers lockt mit unberührten Strände sowie seiner Artenvielfalt zu Lande, zu Luft und zu Wasser. Am vier Kilometer langen weißen Sandstrand wartet ein auf dem Wasser thronender Pavillon auf die Jubilare.

Auf Touren & Abtauchen 

Wer sich in Florida das Ja-Wort geben will, der hat vielfältige und auch ausgefallene Möglichkeiten. Eine wirklich hochmotorige Trauung kann man auf dem Daytona International Speedway, Heimat des legendären Daytona 500 Rennens, vollziehen. Verliebte haben hier die Möglichkeit, sich auf dem Siegertreppchen trauen zu lassen. Die berühmte Gatorade Victory Lane steht Brautpaaren dafür exklusiv zur Verfügung – ein Traum für jeden Motorsport-Fan. Faszination Unterwasserwelt: Abtauchen und verheiratet wieder auftauchen., so einfach geht das auf den Florida Keys. Samt Hochzeitskleid und Smoking geht es unter Wasser. Mit HD-Unterwasserkamera wird der einzigartige Moment festgehalten. Sollten die Hochzeitsgäste lieber im Trockenen bleiben wollen, steht ihnen ein Glasbodenboot zur Verfügung. Wer gerne gemeinsam mit anderen Paaren in den Ehehafen tauchen will, der kann das  im John Pennekamp Coral Reef State Park in Key Largo tun. Hier wurde auch der Guinness-Weltrekord für die größte Unterwasser-Hochzeitszeremonie aufgestellt, mit 55 Paaren – im Halloweenkostüm.

Idyllisch Flittern auf der Privatinsel

Sie sind bereits verheiratet und wollen ihren Honyemoon ganz besonders romantisch verbringen? Dann reisen sie doch in ihr ganz persönliches Flitterwochen-Paradies. Little Palm Island ist von der Unterwasser-Hochzeit auf Key Largo nur einen kurzen Trip mit dem Wasserflugzeug entfernt. 250 Palmen und Abgeschiedenheit pur warten hier auf das frisch vermählte Paar. Privatsphäre wird groß geschrieben, denn nur 30 Suiten auf erhöhten Holzdecks, nur wenige Meter vom feinsandigen Strand entfernt, machen das Eiland zu einer Oase der Ruhe. Eine andere Insel bietet sich nicht nur des Namens Wegens als Flitter-Ziel an: im Nordwesten Clearwaters liegt Honeymoon Island. 1939 gewannen 50 glückliche Paare einen zweiwöchigen Aufenthalt hierher, was der Insel den Namen verlieh. Die weitläufigen Strände am Golf von Mexiko sowie der elf Quadratmeter große Honeymoon Island State Park mit seinen Pinienhainen und Palmenwäldern sorgen für die passende malerische Kulisse zu den Flitterwochen.

 

 

Keywords: , , , , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.