Bergpanorama und edle Tropfen in Sölden – Cabrio Entdeckertour mit Weinverkostung

Sölden. Das Central in Sölden erhielt jüngst beim Vineus Wine Award die Auszeichnung als Weinhotel des Jahres 2016. Mit einem exklusiven Genussprojekt macht es jetzt seinem Namen ganz Ehre. Das 5 Sterne Haus biette einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der Weinproduktion und lädt abenteuerlustige Gäste und Weinliebhaber zu einer Tour der besonderen Art ein. Im BMW 420 d Cabrio M begeben sie sich auf die Spuren des  Qualitätsweines PINO 3000. Er wird auf über 3000 Metern Im Restaurant ice Q gelagert.

Das Central /Rudi Wyhlidal

Das Central /Rudi Wyhlidal

Der Pino 3000 ist eine Cuvée der besten Pinot Noir Lagen des österreichischen Weinguts Paul Achs, der Südtiroler Kellerei St. Pauls und des deutschen Weinguts Dr. Heger.  Die Teilnehmer verkosten den edlen Tropfen im ice Q, der exklusiven Lagerstätte des Weines am Gipfel des Gaislachkogls, und fahren im schnittigen Cabrio M entlang der Timmelsjoch-Hochalpenstraße bis nach Südtirol. Mit Picknick-Korb im Gepäck und auf Wunsch mit eigenem Fahrer geht es zur Kellerei St. Pauls in Eppan, wo eine Besichtigung des Weinguts mit Verkostung auf dem Programm steht.  Der Kellermeister Wolfgang Tratter kontrolliert die Reife des PINO 3000. Unter seiner Aufsicht gedeihen die Trauben im Schutz der Alpen und mit über 1.800 Sonnenstunden heran.

Angelika Falkner, Gastgeberin im Das Central und Initiatorin des Genussprojektes ist begeistert vom feinen und eleganten Geschmack und auch stolz um die Besonderheiten des seltenen Weines: „Unser PINO 3000 reift im eigens dafür erbauten Weinkeller auf über 3000 Metern Höhe bei gleichmäßig kühlen Temperaturen.  Hier kann er  nbeeinflusst von den Jahreszeiten spürbar mehr Frucht und Frische entfalten. Der veränderte Sauerstoffgehalt und der geringe Luftdruck tragen dazu bei, dass die Aromen im Glas auf neue Weise zur Geltung kommen.“

Im Angebot sind drei Übernachtungen  in der gewünschten Zimmerkategorie enthalten, außerdem das Luxus-Frühstücksbuffet, das 5-Gänge Gourmetmenü aus der Central-Haubenküche am Abend, die Fahrt nach Südtirol mit dem BMW 420d Cabrio M inklusive Picknick-Korb, die PINO 3000 Kellereibesichtigung in der Kellerei St. Pauls in Eppan/Südtirol, ein 4-Gänge Gourmet-Lunch im Restaurant ice Q inkl. ein Glas Champagner als Aperitif und ein Glas PINO 3000 zum Hauptgang, eine Flasche PINO 3000 (Jg. 2012) für den Weingenuss zu Hause, eine 50-minütige VINOBLE Reflexmassage „Kernig“ in der Beauty & Wellnessresidenz des Das Central, Wellness de Luxe in der Wasserwelt Venezia mit zehn verschiedenen Saunen und Early Check-In und Late Check-Out. Das Angebot ist bis zum 18. September 2016 verfügbar und kostet ab 764 Euro.

 

Keywords: ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.