Athen günstig: Neuer All-Inclusive City Pass erhältlich

Ein Besuch der Akropolis, eine Tour quer durch die Stadt oder der Besuch mehrerer Museen? Wer eine Reise nach Athen unternimmt, der plant oft umfangreiche Ausflüge und den Besuch der zahlreichen historischer Stätten. Ein neues Sparticket, der Athen City Pass, bietet jetzt ein exklusives All-Inklusive-Angebot für erlebnishungrige Urlauber.

l80322162_gIm Pass sind die freie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und freier Eintritt zu vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen erhalten. Mit dem Athen City Pass können Besucher alle wichtigen archäologischen Stätten, wie zum Beispiel die Akropolis besuchen. Auch die großen Museen und weitere Attraktionen sind im Ticket enthalten. Wer die Stadt spontan und individuell entdecken will, unternimmt eine Hop-On-Hop-Off Bustour. Wer sich hingegen umfassend über die Geschichte der Stadt informieren will, schließt sich einem geführten Stadtrundgang an.

Spontane Wahl des Ausflugsziels

Besucher können so einfach und spontan aus dem vorhandenen Angebot wählen und alle im Pass enthaltenen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten kostenfrei besuchen. „In Kombination mit der freien Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs bieten wir den Besuchern somit einen einzigartigen All-Inclusive City Pass“, so Hinnerk Rott, Geschäftsführer und Gründer der Turbopass GmbH, die hinter dem Pass steckt. Die City Pässe sind für einen oder mehrere Tage erhältlich. Sie sind bei Vertriebspartnern oder auf den unternehmenseigenen Webseiten erhältlich.„Turbopass hat weitere City Pässe im Angebot: Bisher sind Tickets für die Städte Hamburg, Berlin, Paris, London, Barcelona, Rom, Kapstadt und Athen erhältlich. Weitere Städte sind in Planung.

 

 

Keywords: , ,

 

Diese News hat keine Kommentare. Diskutieren Sie mit.

 
 
 
 
 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.