Lloret de Mar

Sonne, Strand und Partynächte

Lloret de Mar, Katalonien, SpanienLloret de Mar ist eine Touristenhochburg in der Provinz Girona direkt an der Costa Brava. Die Stadt liegt rund achtzig Kilometer nordöstlich von Barcelona und vierzig Kilometer südlich der Provinzhauptstadt Girona. In Lloret de Mar leben knapp 40 000 Menschen und die Stadt ist vor allem bei jungen Leuten ein beliebter Ferienort.

Die beste Zeit für Reisen nach Lloret de Mar sind die Monate von April bis Oktober. Im Winter ist es hier empfindlich kühl und es kann durchaus Frosttage geben. Im April und Oktober erreichen die höchsten Werte etwa fünfzehn Grad. Von Juni bis September liegen die höchsten Tagestemperaturen bei etwa fünfundzwanzig Grad. Dies sind auch die besten Monate, um sich im Meer zu erfrischen. Das Wasser hat dann Temperaturen von mehr als zwanzig Grad.
 

Strand, Meer und jede Menge Spaß

Viele Gäste kommen wegen der tollen Strände nach Lloret de Mar. Die bekanntesten sind Cala Canyelles, Playa Lloret, Playa Sa Caleta, Playa de la Boadella und Cala de Santa Cristina. Das Angebot an den Stränden ist sehr umfangreich und es sind zahlreiche Aktivitäten möglich. Neben Segeln, Surfen oder Paragliding eignen sich die Buchten rund um Lloret de Mar mit ihrem glasklaren Wasser hervorragend zum Tauchen. In unmittelbarer Strandnähe befinden sich zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants mit einem umfangreichen Angebot.

In der landschaftlich reizvollen Umgebung von Lloret de Mar, die durch Hügel, Felsen und Pinienwälder geprägt ist, können abwechslungsreiche Wanderungen unternommen werden. Dabei bieten sich immer wieder herrliche Blicke auf die Küste. Weitere beliebte Freizeitbeschäftigungen sind Golf und Tennis.

Durch die zahlreichen jungen Gäste aus ganz Europa und die Nähe zur Metropole Barcelona hat Lloret de Mar den Ruf einer „Stadt der Partys“. Eine große Anzahl von Bars und Diskotheken haben bis in den frühen Morgen geöffnet. Wer es gemütlicher mag, genießt die lauen Abende auf der Terrasse eines Restaurants oder einer Bar. Hotels sind in Lloret de Mar in allen Preiskategorien zu finden, um erlebnisreiche Tage zu verbringen.
 

Bummel durch das historische Zentrum

Trotz allen Trubels lohnt es auch, sich in Lloret de Mar ein wenig umzuschauen. Dabei wird man einige Sehenswürdigkeiten entdecken. Im historischen Zentrum der Stadt ist der Charakter eines Fischerortes noch sichtbar. In der Altstadt lohnt sich auch die Besichtigung der Iglesia Sant Romà, die im 16. Jahrhundert erbaut wurde und sowohl romanische als auch gotische Stilelemente aufweist. Sehenswerte Wohnhäuser stehen in der Straße Paseo del Mar, die Ende des 19. Jahrhunderts im Modernismus errichtet wurden. In Lloret de Mar befinden sich zudem einige bemerkenswerte Bauten des katalanischen Architekten Puig i Catafalch. Dazu zählen das Pantheon auf dem Friedhof und die Einsiedelei Verge de Gràcia.

 

Feiertage

1. Januar
Neujahr
6. Januar
Heilige Drei Könige
März / April
Ostern
1. Mai
Tag der Arbeit
24. Juni
Sant Joan
15. August
Mariä Himmelfahrt
11. September
Nationalfeiertag Kataloniens
12. Oktober
Spanischer Nationalfeiertag
1. November
Allerheiligen
6. Dezember
Tag der Verfassung
8. Dezember
Mariä Empfängnis
25. Dezember
Weihnachten
26. Dezember
Sant Esteve

Reiseempfehlungen

***
ACAPULCO
Lloret de Mar, Spanien
ACAPULCO
Empfehlung: 93% Bewertung: 4,7 von 6,0
7 Tage ÜF
ab 258 €*
Hotelübersicht
***
BLAU
Lloret de Mar, Spanien
BLAU
Empfehlung: 86% Bewertung: 5,1 von 6,0
7 Tage Ü
ab 272 €*
Hotelübersicht
***
GRAN GARBI MAR
Lloret de Mar, Spanien
GRAN GARBI MAR
Empfehlung: 87% Bewertung: 4,7 von 6,0
7 Tage HP
ab 279 €*
Hotelübersicht
weitere Reiseangebote
* Angebot gilt pro Person, inkl. Flug