Valldemossa

Meistbesuchtes Dorf auf Mallorca

Valldemossa, Mallorca, BalearenValldemossa liegt im Westen der größten Baleareninsel Mallorca. Der Hauptort liegt auf mehr als 400 Metern Höhe eingebettet in die Berge der Serra de Tramuntana und ist etwa zwanzig Kilometer von Palma de Mallorca entfernt. Valldemossa hat rund 2000 Einwohnern und ist bei den Urlaubern auf Mallorca ein sehr beliebtes Ausflugsziel.

Reisen nach Valldemossa sind ganzjährig möglich. Durch die Lage in den Bergen der Serra de Tramuntana können die Temperaturen im Winter allerdings deutlich unter zehn Grad fallen. Vom Frühsommer bis in den Herbst hinein liegen die höchsten Tageswerte zwischen zwanzig und dreißig Grad und sind ideal, um in der Region um Valldemossa Wandertouren zu unternehmen.
 

Weltberühmtes Kloster in herrlicher Umgebung

Valldemossa ist das wohl meistbesuchte Dorf auf Mallorca. Seine einzigartige Lage in der Serra de Tramuntana und sehenswerte Gebäude, die zum Teil im 16. Jahrhundert entstanden sind, locken die Besucher in Scharen an. Berühmtheit erlangte Valldemossa durch sein Kloster, welches im Winter 1838/39 den Komponisten Frederic Chopin beherbergte. Begleitet wurde er von der Schriftstellerin George Sand, deren Bestsellerroman „Einen Winter auf Mallorca“ diese Zeit in Valldemossa schildert.

Gegründet wurde das Kartäuserkloster im Jahr 1399 und wurde bis 1835 als solches genutzt wurde. Die Bausubstanz des Klosters stammt überwiegend aus dem 18. Jahrhundert. Heute sind einige Museen darin untergebracht. Zu besichtigen sind ein Apothekermuseum mit Utensilien aus dem 17. und 18. Jahrhundert, eine Bibliothek, die Wohnzellen von Sand und Chopin mit einigen ihrer Gegenstände, darunter das Klavier, auf dem Chopin während seines Aufenthalts in Valldemossa einige Stücke komponiert hat. Sehenswert sind auch einige Werke der bekannten Maler Picasso und Miró.
 

Wanderbares Valldemossa

Die Umgebung von Valldemossa ist ideal für Wanderungen. Auf markierten Wanderwegen geht es durch Wälder und Olivenhaine hinauf auf die Berge, wo man herrliche Ausblicke genießen kann. Besonders schön ist es in Valldemossa im zeitigen Frühjahr, wenn die Mandelbäume ihre weißen Blüten entfalten. Von dem Ort führt auch eine schmale Straße durch die Serra de Tramuntana hinunter ans Meer nach Port de Valldemossa.

 

Feiertage

1. Januar
Neujahr
6. Januar
Heilige Drei Könige
März / April
Ostern
1. März
Tag der Balearen
19. März
San José
1. Mai
Tag der Arbeit
15. August
Mariä Himmelfahrt
12. Oktober
Spanischer Nationalfeiertag
1. November
Allerheiligen
6. Dezember
Tag der Verfassung
8. Dezember
Mariä Empfängnis
25. Dezember
Weihnachten

Reiseempfehlungen