Norwegen

Bunte Häuser in Norwegen Das am längsten gestreckte europäische Land Norwegen liegt westlich auf der skandinavischen Halbinsel. Die dünn besiedelte Fläche besteht größtenteils aus Wäldern, Gletschern, Bergen, Wasserfällen und faszinierenden Küsten (Fjorde).

Der einzigartige Wechsel zwischen blauen Küsten und schneebedeckten Gebirgsketten macht Norwegen zu einem der Hauptreiseziele für Naturliebhaber. Etwa 75 Prozent der etwa 5 Millionen Einwohner leben in größeren Städten wie Oslo, Bergen, Trondheim, Stavanger und Frederikstad.

Naturspektakel im gesamten Jahr

Das im Atlantik liegende Norwegen grenzt an Schweden, Finnland und Russland. Genau wie seine skandinavischen Nachbarn, begeistert auch Norwegen mit Naturattraktionen. Tief eingeschnittene Buchten führen tief in das Landesinnere und sind insbesondere bei Touristen sehr beliebt. Der Geirangerfjord ist der bekannteste Fjord Norwegens und gehört seit 2005 zum UNESCO Weltnaturerbe.

Die weit verbreitete Natur im Land ermöglicht viele sportliche Tätigkeiten wie z.B. das Wandern, Klettern, Segeln und Fischen. Vor allem im nördlichen Teil Norwegens, im Lappland, nimmt die menschliche Besiedelung ab, während die Wildnis wilder wird. Viele Wanderer zieht es zu der natürlichen Felsplattform Preikestolen, denn hier erhalten Sie einen weiten Blick über den Lysefjord und weitere umliegende Berge. Die Kante fällt sagenhafte 604 Meter senkrecht in den fast 40 Kilometer langen Fjord ab.

Während die Wälder und Gebirge jederzeit für Touristen in Norwegen zur Verfügung stehen, wird die Attraktivität einer Reise in den Norden durch die wunderschöne Mitternachtssonne im Sommer gesteigert. Im Winter sorgen dann die unglaublichen Nordlichter für Faszination und regen den Tourismus in Norwegen an.

Metropole mit besonderem Charakter

In der Hauptstadt Oslo leben rund ein Drittel der gesamten Bevölkerung. Wer raus aus der Natur und zurück in das Großstadtgetümmel möchte, der sollte sich die kleine europäische Metropole ansehen. Das königliche Schloss, die historische Festung Akershus und die Altstadt lassen den Charme der Stadt verspüren. Auch der Vigeland Skulpturenpark ist einen Besuch wert. Die Hauptstadt ist eines der kleinsten in Europa und kann somit in kurzer Zeit besichtigt werden.

Erlebnisreiche Nationalparks

Um die Natur und Tierwelt zu schützen, wurden viele Landschaften in Nationalparks umgewandelt und bieten Reisenden viele spannende Aktivitäten in der Natur. Diese eignen sich besonders für lange Wandertouren mit Zwischenübernachtungen in Holzhütten. Insbesondere wilde Rentiere, Raubtiere und Greifvögel benötigen diesen geschützten Raum, um in der Natur zu überleben. Beliebt unter Wanderern ist unter anderem der Jotunheimen Nationalpark auf dem Jotunheimen Gebirge, der mit seinen Bergen das höchste Gebirge Skandinaviens ist. Mit jährlich rund 30.000 Besuchern ist der Wanderweg Besseggen-Grat der am stärksten begangene.

Die Lage Norwegens auf der skandinavischen Halbinsel verleiht dem Schiffsverkehr große Bedeutsamkeit. Schiffsverbindungen zu den Nachbarländern und die zahlreichen Flughäfen vereinfachen den Verkehr und ermöglichen die Erreichbarkeit von abgelegeneren Regionen des Landes.

Die extreme Nord-Süd-Ausdehnung führt zu großen Klimaunterschieden an den Küsten. Durch den Golfstrom herrscht im südlichen Teil ein sehr sonniges und angenehm warmes Klima während im Norden längere Nächte und mehr Schnee vorzufinden ist. Das Land profitiert von der Lage und ist weltweit das nördlichste Land mit eisfreien Küstengewässern.

 

Regionen

Akershus Akershus
Aust-Agder Aust-Agder
Buskerud Buskerud
FinnmarkFinnmark
Hedmark Hedmark
Hordaland Hordaland
Møre og RomsdalMøre og Romsdal
Nord-TrøndelagNord-Trøndelag
NordlandNordland
Oppland Oppland
Oslo(Fylke) Oslo(Fylke)
Rogaland Rogaland
Sogn og FjordaneSogn og Fjordane
Sør-TrøndelagSør-Trøndelag
Telemark Telemark
TromsTroms
Vest-Agder Vest-Agder
Vestfold Vestfold
ØstfoldØstfold

Feiertage

01. Januar
Neujahr
März
Palmsonntag
März/April
Gründonnerstag
März/April
Karfreitag
März/April
Ostersonntag
März/April
Ostermontag
01. Mai
Tag der Arbeit
Mai
Christi Himmelfahrt
Mai
Pfingstsonntag
Mai
Pfingstmontag
17. Mai
Tag der Verfassung
25. Dezember
Weihnachten
26. Dezember
Stephanstag

Beliebte Reiseziele

AlesundAlesund
BergenBergen
FlamFlam
KirkenesKirkenes
LongyearbyenLongyearbyen
OsloOslo
StavangerStavanger
StrandaStranda
TromsoTromso
TrondheimTrondheim

Aktuelle Norwegen Nachrichten

  • Licht, Natur und bunte Blätter: Norwegen im Herbst

    Herbst in Norwegen – jetzt ist die Zeit für lange Spaziergänge an klarer Luft und eindrucksvolle Naturerlebnisse! Auch wenn die Tage bereits merklich kürzer werden, zeigt sich die Natur von […]

    weiterlesen →
     
  • Top 10 Veranstalter von Kreuzfahrten

    Kreuzfahrten erfreuen sich bei Urlaubern immer größerer Beliebtheit. Dementsprechend gibt es auch immer mehr Anbieter von Schiffsreisen. Doch für welchen Veranstalter soll man sich entscheiden? Eine gute Wahl sind auf […]

    weiterlesen →
     
  • Königlicher Besuch in Europa

    Frankreich, Deutschland und Italien können sich derzeit über königliche Besucher freuen. Die Kronprinzessinen Mette-Marit von Norwegen, Mary von Dänemark und Victoria von Schweden waren anlässlich verschiedener Termine in Europa zu […]

    weiterlesen →