Reiseinformationen für Berlin

Wussten Sie eigentlich, das Berlin im Vergleich zu anderen Großstädten verhältnismäßig günstige Unterkünfte anbietet ? Im Folgenden finden Sie allgemeine Informationen für Ihre Berlinreise, sowie eine kurze Vorstellung der verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten

Die beste Reisezeit

Berlin bietet das ganze Jahr über eine riesige Auswahl an Aktivitäten. Die meisten Touristen besuchen die deutsche Hauptstadt jedoch über die Sommermonate. Falls Sie den Ansturm im Sommer vermeiden wollen und dennoch gutes Wetter genießen wollen, ist ein Besuch im Mai, Juni, September oder Oktober besonders empfehlenswert.

Wohin in Berlin ?

Berlin ist eine der größten Städte Europas und bietet zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten nicht nur im Zentrum der Stadt, sondern auch ein wenig abseits des Trubels in einer ruhigeren Lage. Trotz der Größe Berlins ist es dank eines sehr guten Verkehrssystems sehr einfach auch von etwas außerhalb in das Stadtzentrum zu gelangen, Hier ein kleiner Überblick über einige Stadtteile Berlins:

Berlin Mitte: Wie der Name schon verrät finden Sie hier das historische Zentrum Berlins mit vielen berühmten Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise dem Berliner Wahrzeichen, dem Brandenburger Tor.

Friedrichshain-Kreuzberg: Dieser Stadtteil besitzt einen ganz eigenen Charme, mit einer großen Vielfalt an Bars, Clubs und Cafés. Hier können Sie auch die Multikulturalität Berlins entdecken, vor allem beim jährlich stattfindenden Karneval der Kulturen.

Charlottenburg-Wilmersdorf: Dies ist eine etwas noblere und exklusivere Gegend, welche insbesondere auch als Shopping Paradies gilt.

Lichtenberg: Diese Umgebung ist etwas ruhiger als der Großteil von Berlin und lädt zum Entspannen oder zum Besichtigen interessanter historischer Gebäuden wie den Ruinen von Berg Lichtenberg ein.

Marzahn-Hellersdorf: Dieser Bezirk hat einiges zu bieten von diversen Sportmöglichkeiten, wie Wandern oder Golfen, über eine Reihe von Theatern undMuseen bis hin zu einer Fülle von Grünflächen.

Tempelhof-Schöneberg: Hier finden Sie das größte europäische Einkaufszentrum, das KaDeWe. Des Weiteren gilt dieser Teil der Stadt als das wirtschaftliche Zentrum Berlins.

Unterkunftsmöglichkeiten für Touristen

Hotels

Die Auswahl an Hotels in Berlin ist riesengroß – vom kleinen bis zum großen Budget ist daher auch für jeden etwas Passendes dabei.
Es gibt viele Hotels, die einen sehr guten Restaurantservice anbieten. Ein Hotelaufenthalt ist vor allem dann die beste Wahl, wenn Komfort und Luxus während Ihres Urlaubs im Mittelpunkt stehen sollen. Sie können zum Beispiel auf Wunsch zusätzlich Frühstück, Halb- oder Vollpension buchen und in aller Ruhe den Service Ihres Hotels genießen.
Hotels finden Sie in allen Teilen der Stadt, egal ob gleich neben den berühmten Sehenswürdigkeiten, wie dem Brandenburger Tor, dem Reichtstag oder der Berliner Mauer, oder aber etwas außerhalb des Stadtzentrums in einer ruhigeren Lage.

Hostels

Die wahrscheinlich günstigste Möglichkeit Berlin zu genießen ist die Buchung in einem der vielen Hostels. Falls Sie gerne schnell neue Leute kennenlernen wollen, dann ist ein Hostel genau das Richtige für Sie.

Ferienwohnungen

Das Mieten einer Ferienwohnung in Berlin ist vor allem dann besonders vorteilhaft, wenn Sie mit einer Gruppe von Freunden oder mit Ihrer Familie reisen, da der Preis-pro-Kopf meistens wesentlich günstiger ist als als der Preis bei einer Unterbringung in einem Hotel. Oftmals verfügen Sie in einer Wohnung auch mehr Platz und Raum als in einem Hotelzimmer, so dass Sie sich ganz wie zu Hause fühlen können.
Eine Selbstversorger Ferienwohnung bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit sich selbst zu verpflegen, sprich selbst zu kochen und somit bei Ihren Urlaubs-Ausgaben zusätzlich zu sparen.
Des Weiteren bietet ein Apartment mehr Unabhängigkeit und Privatsphäre und ist gerade nach einem intensiven Sightseeing-Tag ein angenehmer Ruhe- und Erholungspool.