Urlaub im Ferienhaus

Das Brückenland im Herzen Europas verbindet nicht nur Nord- und Mitteleuropa, sondern auch bezaubernde Landschaften mit charmanter Kultur. Mit mehr als 400 Inseln und allseits beliebten Küstenregionen, verführt Dänemark Besucher aus aller Welt, Europa und vor allem aus Deutschland mit seinen bezaubernden Naturlandschaften zu unbeschwerter Leichtigkeit.

Urlaub im Ferienhaus

Neben der landschaftlichen Anziehungskraft verfügt Dänemark mit seiner trendigen Hauptstadt Kopenhagen oder Aarhus, dem Anwärter für die Europäische Kulturhauptstadt 2017, auch über sehenswerte urbane Reiseziele. Am Ende bietet das Land mit mehr als 5,5 Millionen Einwohnern mit seinen Küsten, Kulturmetropolen, zauberhaften Schlössern, malerischen Bauernhöfen oder den Kreidefelsen von Møn alles, was Urlauberherzen begehren.

Die besondere Urlaubskultur

Wie in allen anderen Reisedestinationen gibt es verschiedene Möglichkeiten seine Urlaubszeit auf der Halbinsel zu verbringen. Ob Camping, Hostels oder luxuriöse Hotels, es ist für jeden Geschmack etwas zu finden. Eine Urlaubsform erfreut sich in Dänemark jedoch besonderer Beliebtheit. Die Rede ist von einem Urlaub im Ferienhaus, denn kaum ein anderes Land ist so stark darauf ausgerichtet wie der südlichste Staat der skandinavischen Ländereien. Wer schon einmal Urlaub in einem dänischen Ferienhaus gemacht hat, weiß auch ganz genau weshalb.

Urlaubskult Ferienhaus

Viele der angebotenen Häuser sind im klassisch, dänischen Stil und brillieren als gepflegte Landhäuser in malerischer Natur oder urbane Juwelen in angesagten Stadtvierteln. Gegensätzlich zur klassischen Hotelvariante, steigert das Gefühl der Privatsphäre für viele das Urlaubsvergnügen erheblich. Es vermittelt seinen Gästen für ein paar Tage oder Wochen den Eindruck hier tatsächlich auch zu wohnen und zu leben. Besonders Familien und Paare schätzen dieses Urlaubsambiente sehr, denn die Kinder können toben und Paare ungestört ihre Zeit genießen. Zudem kommt man in Kontakt mit der hiesigen Bevölkerung, die dabei oftmals nur eine Tür weiter zu finden ist. Ein ausgezeichneter Weg um die wirkliche Kultur fernab vom Tourismus kennenzulernen. Darunter fällt unter anderem ein Einkauf auf dem lokalen Markt, abends gemeinsam kochen oder das von den Nachbarn empfohlene Restaurant aufzusuchen.

Unsere Empfehlung

In Dänemark gibt es eine ganze Fülle von Angeboten für einen Urlaub im Ferienhaus. Wir empfehlen Ihnen einen Blick auf http://www.feline-holidays.de/ zu werfen. Hier erwarten sie mit rund 30.000 Häuser die größte Auswahl unter Preisgarantie für jedes Budget sowie interessante Lastminute-Offerten, die mit etwas Glück bis zu 50 Prozent ermäßigt sind.