Thailand

Sonnenuntergang am Strand, ThailandThailand ist ein Königreich, welches sich in Südostasien befindet und an die Länder Myanmar, Laos, Kambodscha und Malaysia grenzt.

Besonders allen kulturell interessierten Touristen ist ein Urlaub in Thailand bedingungslos zu empfehlen. Mehrere der Bauwerke in Thailand stehen auf der Kulturerbeliste der UNESCO, unter anderem die historischen Parks der Ruinenstadt von Sukhothai und die Ausgrabungsstätte Ban Chiang. Beide sollte man bei einem Urlaub in Thailand wenn möglich besichtigen.

Bekannt ist Thailand leider auch für den Sextourismus, doch kann man im Land auch einige interessante Städte besichtigen.

Besonders beeindruckend ist natürlich Bangkok, die Stadt der Gegensätze. Während man hier auf der einen Seite arme Slums findet, gibt es in anderen Ecken dieser Stadt hochmoderne Banken- und Geschäftsviertel.

Charakteristisch für die Stadt Bangkok sind zudem die unzähligen Kanäle, nicht umsonst wird die Stadt auch als das “Venedig Asiens” bezeichnet. In der Stadt befindet sich der größte Hafen Südostasiens, auch diesen sollte man besichtigen. Ganz markant sind zudem die vielen Tempelanlagen, welche man nicht nur in Bangkok, sondern überall in Thailand findet.

Die Küstengebiete des Landes wiederum laden zu ausgedehnten Badeurlauben ein; so bekannte Badeorte wie Pattaya, Phuket, Krabi oder Ko Samui bieten dem Urlauber wahre Bilderbuchstrände.

Das Klima in Thailand ist tropisch und wird größtenteils vom Monsun bestimmt. Vor allem für Europäer kann dieses Wetter im ersten Moment ungewohnt sein; im Süden betragen die durchschnittlichen Jahrestemperaturen immerhin durchschnittlich 28 Grad Celsius. Der Norden ist mit durchschnittlich 20 Grad Celsius bedeutend kühler.

Beachtlich ist zudem die exotische Tierwelt des Landes. In Thailand kann man so seltene Tiere wie Tiger, Leoparden und Asiatische Elefanten in freier Wildbahn entdecken. Besonders enorm ist der Artenreichtum an Schlangenarten, Königskobra und Brillenpython sind hier nur zwei Beispiele.

Für deutsche Touristen ist ein Aufenthalt von bis zu 30 Tagen im Land visumsfrei. Lediglich einen Reisepass, welcher noch mindestens sechs Monate lang gültig ist, sollte man vorlegen können.
Denken sollte man vor eine Reise nach Thailand an die notwendigen Impfungen. Impfungen gegen Malaria und Typhus gehören hier ebenso zu den Vorkehrungen wie Impfungen gegen Masern und Tollwut. Auch Fälle der Vogelgrippe wurden aus Thailand bereits gemeldet. Darüber hinaus ist natürlich beim Verzehr von Speisen und Getränken besondere Vorsicht zu genießen.

 

Regionen

IsanIsan
NordthailandNordthailand
SüdthailandSüdthailand
ZentralthailandZentralthailand

Feiertage

1. Januar
Neujahr
Februar
Magha Puja
6. April
Chakri-Gedenktag
April
Thailändisches Neujahrsfest
1. Mai
Tag der Arbeit
5. Mai
Krönungstag
1. Juli
Mitte-des-Jahres-Tag
22. Juli
Asalha Puja
23. Juli
Beginn von Vassa
12. August
Muttertag
September
Sartthai-Tag
Oktober
Ok Phansa Tag
23. Oktober
Chulalongkorn
November
Lichterfest
5. Dezember
Vatertag
10. Dezember
Tag der Etablierung der Konstitution
31. Dezember
Silvester

Reiseempfehlungen

***
THE COTTAGE SUVARNABHUMI
Bangkok, Thailand
THE COTTAGE SUVARNABHUMI
Empfehlung: 100% Bewertung: 4,6 von 6,0
13 Tage Ü
ab 627 €*
Hotelübersicht
***
EASTINY PLACE
Pattaya, Thailand
EASTINY PLACE
Empfehlung: 100% Bewertung: 4,5 von 6,0
13 Tage Ü
ab 629 €*
Hotelübersicht
****
FURAMA XCLUSIVE ASOKE SUKHUMVIT A UNIC...
Bangkok, Thailand
FURAMA XCLUSIVE ASOKE SUKHUMVIT A UNIC...
Empfehlung: 100% Bewertung: 5,2 von 6,0
15 Tage HP
ab 646 €*
Hotelübersicht
weitere Reiseangebote
* Angebot gilt pro Person, inkl. Flug

Galerie


Beliebte Reiseziele

BangkokBangkok
BophutBophut
ChawengChaweng
Chiang MaiChiang Mai
Hua HinHua Hin
Khao LakKhao Lak
Ko PhanganKo Phangan
Ko SamuiKo Samui
Krabi-StadtKrabi-Stadt
NonthraburiNonthraburi
PatongPatong
PattayaPattaya
PhuketPhuket
RawaiRawai

Aktuelle Thailand Nachrichten